Zuhause gesucht für: Suri
Tierschützerin: Detelina Marinova-Крал

geboren ca: März 2012
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: Bulgarien

kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

Haltung:
Einzelhaltung
Freigang in geeigneter Umgebung

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: nein
Hunden: nein

Charakter: Suri ist temparamentvoll, liebt es draußen zu sein und benötigt viel Platz. Sie ist sehr freundlich zu Menschen und Kindern, versteht sich aber nicht mit anderen Katzen.

Geschichte: Sie wurde gerettet, als sie noch ein Kitten war. Leider akzeptiert sie nur wenige andere Katzen. Sie kommt selten zum Fressen nach Hause, erst nachdem alle anderen Katzen da waren. Das bringt Suri leider in Gefahr, da es in der Nachbarschaft gefährlich ist. Daher sollte sie in ihrem neuen Zuhause auch Freigang genießen können und kann als Einzelkatze gehalten werden.

Leider mussten der süßen Maus ein paar Zähne gezogen werden.

Schutzgebühr: 170 EUR
Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung, Kastration.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: