Zuhause gesucht für: Lotta
Tierschützerin: Elena Poenar

geboren ca: 2012
Geschlecht: Hündin
Aufenthaltsort: Rumänien

Endgröße ca.: 50 cm
kastriert: ja
Handicaps: nein

verträglich mit:
Kindern: nicht bekannt
Katzen: nicht bekannt
Hunden: ja

Charakter: Lotta ist eine intelligente Hündin, die mit anderen Hunden verträglich ist. Anfangs ist sie bei fremden Menschen noch ängstlich, aber ist sie erstmal aufgetaut, liebt sie das Kuscheln und Toben mit ihren Zweibeinern.

Geschichte: Lotta fand Elena alleine auf einem Feld, als sie auf dem Weg ins Tierheim war.

Schutzgebühr: 120 €
Leider ist uns beim letzten Besuch vor Ort aufgefallen, das Lottas Zähne sehr schlecht sind. Eine Behandlung ist nötig. Leider sind die Ärzte vor Ort dafür nicht kompetent genug. Es muss zumindest der Zahnstein entfernt werden, evtl. auch Zähne gezogen. Fressen kann sie ganz normal. Doch auf Grund der anstehenden Behandlung, senken wir die Schutzgebühr auf 120€.

Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Test auf Parvo und Staupe, SNAP-Test (Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose), Entwurmung, Entflohung, Kastration.

Weitere Tests, wie z.B. auf Leishmaniose können gerne auf Wunsch gegen Mehrpreis durchgeführt werden.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular:

Schreibe einen Kommentar