Zuhause gesucht für: Layla
Tierschützerin: Oana Maria

geboren ca: März 2014
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: Rumänien

kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

Haltung: keine Einzelhaltung

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja (aber manchmal ein bisschen mürrisch, wenn sie ihr zu nahe kommen)
Hunden: unbekannt

Charakter: Layla liebt es herzukommen und im Arm zu kuscheln und möchte dann gar nicht mehr gehen.

Geschichte: Layla wurde im Jahr 2015 mit ihren 3 Kitten einfach ausgesetzt.
Eines ihrer Kinder wurde inzwischen adoptiert, die zwei anderen (ein Mädchen und ein Junge), die immer noch sehr ängstlich sind, leben auch noch bei Oana.

Schutzgebühr: 160 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung und Kastration.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular:

Schreibe einen Kommentar