Und immer sind da Spuren deines Lebens,
Gedanken, Bilder und Augenblicke.
Sie werden uns an dich erinnern, uns glücklich und traurig machen
und dich nie vergessen lassen.

In der Nacht vom 05.07 auf den 06.07.2017 ist Surya über die Regenbogenbrücke gegangen – Sie hat einen langen Leidensweg hinter sich und hat nun endlich ihren Frieden gefunden. Surya litt an einem Nierenversagen und die Ärzte konnten nichts mehr für sie tun.

Es macht uns unheimlich traurig, dass diese tolle Hündin nie eine Chance bekam. Elena hat sie bereits im Alter von zwei Monaten gerettet – Surya wurde ca. vier Jahre alt und durfte nie erfahren, wie es ist ein richtiges Zuhause zu haben. Es tut uns so leid, Süße.

Liebe Surya, komm gut über die Regenbogenbrücke und Ruhe in Frieden. Wir werden dich nie vergessen!

 

Schreibe einen Kommentar