Zuhause gesucht für: Alexa 
Tierschützerin: Elena Poenar

geboren ca: 2012
Geschlecht: Hündin
Aufenthaltsort: Hessen / Bad Schwalbach

Endgröße ca.: 35 cm
kastriert: ja
Handicaps: nein

verträglich mit:
Kindern: nicht bekannt
Katzen: ja
Hunden: ja

Charakter: Alexa ist anfangs sehr ängstlich und misstrauisch und braucht Menschen, die sich ihr geduldig und verständnisvoll zuwenden. Ist sie aufgetaut, genießt sie es zu kuscheln und ist neugierig auf die Welt. Andere Hunde mag sie gerne und versucht mit ihnen zu spielen.

Geschichte: Alexa wurde in Rumänien auf der Straße gefunden. Sie wartet nun in ihrer Pflegestelle in Deutschland auf Post aus ihrem zukünftigen Für-Immer-Zuhause.

Schutzgebühr: 300€

Die Schutzgebühr beinhaltet: Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Test auf Parvo und Staupe, SNAP-Test (Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose), Entwurmung, Entflohung, Kastration, bereits erfolgter Transport nach Deutschland

Weitere Tests, wie z.B. auf Leishmaniose können gerne auf Wunsch gegen Mehrpreis durchgeführt werden.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular:

Schreibe einen Kommentar