Zuhause gesucht für: Sofie
Tierschützerin: Vania Tzoneva

geboren ca: August 2017
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: Bulgarien

kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

Haltung:
keine Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung
gesicherter Balkon, Terrasse etc. wünschenswert

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Charakter: Unsere kleine Sofie mag die Aufmerksamkeit ihrer Menschen sehr und liebt es, über Stunden zu kuscheln.

Geschichte: Am Weihnachtsabend stand dieses süße Kätzchen ganz alleine an der Straßenbahnhaltestelle. Sie drückte sich an die Beine unserer Tierschützerin, als wollte sie ihr sagen: „Lass mich nicht hier zurück…“. Natürlich hat Vania sie mitgenommen.

Sofie wünscht sich jetzt sehnlichst zu ihren Menschen reisen zu dürfen. Sollte dort noch keine andere Fellnase auf sie warten, bringt sie auch gerne jemanden mit.

Schutzgebühr: 170 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: