Zuhause oder Pflegestelle gesucht für: Dolly
Tierschützerin: Elena und Bogdan Bota

geboren ca: 2009
Geschlecht: Hündin
Aufenthaltsort: Rumänien

Endgröße ca.: 50-55cm
kastriert: ja
Handicaps: nein

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: ja

Charakter: Dolly ist eine verschmuste und sehr liebe Hündin. Sie genießt jede Minute, die sie mit ihren Menschen verbringen darf.
Insgesamt hat Dolly einen eher ruhigen und sehr entspannten Charakter. Dennoch zeigt sie großes Interesse an nahezu allen Dingen, die sich bewegen. Fremde Menschen, Kinder, Katzen und andere Hunde mag sie sehr.
Spaziergänge gefallen Dolly ebenfalls sehr und sie hat gelernt, dass es gar nicht schlimm ist, an einer Leine zu laufen. Spaziergänge sollten natürlich auf Dollys Alter zugeschnitten sein. Sportliche Höchstleistungen und große Herausforderungen sind nicht geeignet. Da Dolly sehr gerne mit im Auto fährt, steht aber auch Spaziergängen an entfernteren Orten nichts entgegen.

Geschichte: Dolly wurde vor mehreren Jahren von den Tierschützern Elena und Bogdan auf der Straße gefunden. Dort war Dolly alleine und wurde – scheinbar kurz vor ihrem Fund – von einem Auto angefahren. Manchmal hinkt Dolly deswegen noch ein wenig, aber die tapfere Hündin kann ohne Schwierigkeiten laufen und spielen.
Wir sind uns sicher, dass Dolly – auch wenn sie sicherlich kein Junghund mehr ist – sich ein tolles Zuhause verdient hat und wünschen ihr eine Familie mit viel Zeit und Lust zum Kuschen und Spazieren.

Schutzgebühr: 260€

Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Test auf Parvo und Staupe, SNAP-Test (Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose), Entwurmung, Entflohung, Kastration

Weitere Tests, wie z.B. auf Leishmaniose können gerne auf Wunsch gegen Mehrpreis durchgeführt werden.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: