Zuhause gesucht für: Neele
Tierschützerin: Detelina Marinova

geboren ca: März 2016
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: Bulgarien

kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: nur noch drei Beine

Haltung:
keine Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung
gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert

verträglich mit:
Kindern: unbekannt
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Charakter: Neele ist im Moment noch ein bisschen ängstlich und scheu den Menschen gegenüber. Die Gesellschaft der Katzen bevorzugt sie derzeit eindeutig.

Geschichte: Detelina hat unsere Neele vor drei Monaten auf der Straße gefunden – ihre linke Vorderpfote war komplett zerquetscht. Wahrscheinlich wurde das durch ein Auto verursacht. Sie wurde dann direkt in eine Tierklinik gebracht, aber die Ärzte konnten ihr Bein leider nicht mehr retten und mussten es amputieren.

Sie hat sich inzwischen erholt und kann gut mit ihrer „Behinderung“ gut umgehen.
Wir wünschen uns für Neele ein Für-immer-Zuhause, mit einer ruhigeren Katze und Menschen, die sie so akzeptieren und ihr auch Zeit zum Ankommen geben.

Schutzgebühr: 140 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung und Kastration.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: