Zuhause gesucht für: Martha
Tierschützerin: Stella Stoyanova Georgieva

geboren ca: September 2016
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: Bulgarien

kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

Haltung:
keine Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung
gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: ja

Charakter: Dieses Katzenmädchen ist sehr verschmust und liebt die Gesellschaft ihrer Menschen sehr.

Geschichte: Martha wurde an einer sehr befahrenen Straße entdeckt, als sie versuchte zwischen den Autos durchzulaufen.

Wir wünschen uns für sie ein schönes Für-immer-Zuhause und Martha würde sich auch sehr über einen Katzenkumpel freuen, damit sie nicht alleine bleiben muss. Wenn es im zukünftigen Zuhause noch keine weitere Fellnase gibt, dann bringt sie gerne jemanden mit.

Schutzgebühr: 170 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung und Kastration.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: