Zuhause gesucht für: Felix
Tierschützerin: Desislava Bogdanova

geboren ca: Dezember 2015
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsort: NRW / Essen

kastriert: ja
FIV-Test: positiv
FeLV-Test: negativ
Handicaps: FIV positiv

Haltung:
keine Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung
gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert

verträglich mit:
Kindern: unbekannt
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Charakter: Felix ist ein unheimlich lieber, fröhlicher und verschmuster Sonnenschein. Er ist freundlich, versteht sich unheimlich gut mit anderen Katzen und freut sich außerdem über jede menschliche Zuwendung. Felix ist entspannt und pflegeleicht und genießt die Nähe von Mensch und Tier sehr.

Felix ist FIV positiv. Aber dies bedeutet nicht direkt, dass er nicht mit anderen Katzen zusammen leben kann, die negativ sind.
Wissenswertes über das Leben mit FIV findet ihr auf folgendem Link:

FIV – Das Leben einer Katze mit Immunschwäche

Bei Fragen rund um die Vergesellschaftung und das Leben mit einem Fivie stehen wir sehr gerne zur Verfügung.

Felix hat außerdem Diabetis. Er ist inzwischen sehr gut eingestellt und nimmt 2x täglich ohne Probleme seine Medikamente. Er lässt es ohne Murren über sich ergehen. Neben den Medikamenten muss alle 1-2 Monate sein Blutzuckerspiegel gemessen und beobachtet werden. Außerdem muss auf seine Ernährung geachtet werden, damit er nicht zu dick wird.

Geschichte: Unsere Tierschützerin entdeckte Felix in einer Tierklinik in Sofia – er wurde von einem Mann auf der Straße gefunden und dort hingebracht. Leider kannte sich dieser überhaupt nicht mit dem Umgang mit FIV-positiven Katzen aus und Desislava hatte Angst, dass Felix wieder zurück auf die Straße gebracht wird. Sie sicherte Felix und inzwischen hat er eine Pflegestelle in Deutschland gefunden in der er auf seine Menschen wartet.

Schutzgebühr: 140 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung, Kastration und bereits erfolgter Transport nach Deutschland.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: