Zuhause gesucht für: Liv
Tierschützerin: Vania Tzoneva

geboren ca: Dezember 2016
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: NRW / Wuppertal

kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

Haltung:
keine Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung
gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Charakter: Unsere Liv ist eine freundliche Katze, die gerne spielt. Besonders Kugelbahnen und Federwedel mag sie gerne. Kindern gegenüber ist sie sehr aufgeschlossen und lässt sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen. Sie genießt Streicheleinheiten, ist aber eine eher unabhängige Katze, die nicht ständig die Nähe des Menschen sucht, dies kann sich in ihrem Für-Immer zu Hause aber auch noch ändern. Liv sucht einen Katzenfreund, der nicht besonders aufdringlich ist, sich aber auch nicht gleich verschrecken lässt, damit sie gemeinsam ein wenig durch die Wohnung jagen können.

Geschichte: Liv wurde von unserer Tierschützerin und ihrem Mann hochschwanger an einem Imbisspavillion gefunden. Sie haben diese Süße natürlich mitgenommen und am 30.03.2018 hat Liv ihre entzückenden Kinder Heidi, Joker, Lili, Ludwig und Tamino in Sicherheit auf die Welt gebracht. Auch ein weiteres Kitten, dass von der Straße gerettet wurde, hat sie wie ihr eigenes noch angenommen.

Liv ist im November 2018 auf eine Pflegestelle in Deutschland gezogen und wartet dort auf Post von ihrem Menschen.

Schutzgebühr: 170 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung, Kastration und erfolgter Transport nach Deutschland.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: