Zuhause gesucht für: Hannah
Tierschützerin: Desislava Bogdanova

geboren ca: Oktober 2017
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: Bulgarien

kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

Haltung:
keine Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung
gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Charakter: Die hübsche Hannah ist eine freundliche und soziale Katze, verschmust und nicht scheu. Manchmal hat sie aber Angst vor fremden Geräuschen. Sie ist keine der Katzen, mit der man machen kann, was man will. Sie ist eine richtige „Katzenlady“, die einem zeigt, wenn sie nicht gestört werden will – aber das macht sie nicht böse.

Geschichte: Hannah wurde in einem Garten geboren – bei Menschen, die sie nicht haben wollten.
Desislava hat Hannah zusammen mit ihrem Bruder gerettet, unglücklicherweise bekamen beide den Parvo Virus – den überlebte der kleine Kerl nicht.

Wir suchen für diese kleine Katzendame ein schönes Für-immer-Zuhause mit einem Katzenkumpel im ähnlichen Alter. Sollte es dort noch keine Fellnase geben, würde sie auch gerne ihren Freund Dusty mitbringen. Seinen Steckbrief findet ihr hier:

Steckbrief Dusty

Schutzgebühr: 170 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung und Kastration.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt. 


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular:

 

Ein Gedanke zu „Hannah

Die Kommentare sind geschloßen.