Zuhause oder Pflegestelle gesucht für: Honey
Tierschützer: Elena und Bogdan Bota

geboren ca: 12/2016
Geschlecht: Hündin
Aufenthaltsort: Rumänien

Endgröße ca.: 51cm
kastriert: ja
Handicaps: nein

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: ja

Charakter: Honey ist eine eher ruhige und aufgeschlossen Hündin. Sie genießt ihr Zeit mit Menschen und lässt sich sehr gerne streicheln. Mit Hunden versteht sie sich sehr gut und spielt sehr gerne mit ihren Artgenossen.

Geschichte: Honey wurde an einer Haltestelle gefunden, wo sie ohne Erfolg mit einem anderen Hund versucht hat zu spielen. Sie hat die Menschennähe und den Anschluss gesucht. Deshalb entschieden Ella und Bogdan die süße Maus mit zu nehmen.

Schutzgebühr: 300 €
Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Test auf Parvo und Staupe, SNAP-Test (Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose), Entwurmung, Entflohung, Kastration

Weitere Tests, wie z.B. auf Leishmaniose können gerne auf Wunsch gegen Mehrpreis durchgeführt werden.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: