Zuhause gesucht für: Pablo
Tierschützerin: Vania Tzoneva

geboren: ca. März 2018
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsort: Bulgarien

kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

Haltung:
keine Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung
gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert

verträglich mit:
Kindern: unbekannt
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Charakter:
Pablo ist ein wunderbarer Bub – er ist sehr freundlich und lieb und vertraut den Menschen schnell.

Geschichte:
Pablo lebt seit dem Tag seiner Rettung im Büro eines Tierarztes und wartet dringend darauf in ein richtiges Für-immer-Zuhause reisen zu dürfen. Natürlich sollte dort ein Katzenfreund im passenden Alter auf ihn warten.

Schutzgebühr: 170 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung und Kastration.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: