Zuhause oder Pflegestelle gesucht für: Belcho
Tierschützer: Detelina Marinova

geboren ca: 2014
Geschlecht: Rüde
Aufenthaltsort: Bulgarien

Endgröße ca.: 50cm
kastriert: ja
Handicaps: ja, Belcho benötigt einen Rollstuhl und Hilfe bei der Blasenentleerung

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: ja

Charakter: Belcho ist ein sehr freundlicher und sozialer Rüde. Derzeit lebt er auf einer Pflegestelle in Bulgarien und wartet dort auf sein Für-immer-Zuhause.
Der 17kg schwere Sonnenschein kommt gut mit erwachsenen Menschen, Kindern, Katzen und anderen Hunden aus. Belcho geht gern spazieren oder spielt und kuschelt mit seinen Menschen. Charakterlich eignet er sich daher sehr gut als Familienhund.

Leider wurde Belcho vor einiger Zeit von einem Auto angefahren und musste anschließend in einer Tierklinik behandelt werden. Dort verbrachte der tapfere Rüde 7 Monate und die Ärzte gaben ihr Bestes. Gänzlich konnte er jedoch nicht geheilt werden. Seine Hinterpfoten können ihn nicht mehr tragen und er benötigt daher seinen Rollstuhl. Für Belcho ist das aber schon lange kein Problem mehr. Mit seinem Ferrari kann er ohne Probleme spazieren gehen und mit anderen Hunden toben.
Durch den Unfall wurde auch die Blasenfunktion von Belcho verletzt. Damit eine Blasenentleerung stattfinden kann, benötigt er menschliche Hilfe in Form von Massagen. Alles weitere schafft er allein.

Der 4jährige Belcho musste in seinem Leben bereits viel Leid und Schmerz ertragen. Wir bewundern, dass er trotzdem weder seine Lebensfreude noch das Vertrauen in Menschen verloren hat und wünschen dem Sonnenschein, dass er schnell ein tolles Zuhause findet.

Schutzgebühr: 260 €
Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Test auf Parvo und Staupe, SNAP-Test (Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose), Entwurmung, Entflohung, Kastration

Weitere Tests, wie z.B. auf Leishmaniose können gerne auf Wunsch gegen Mehrpreis durchgeführt werden.
Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: