Zuhause gesucht für: Mirta
Tierschützerin: Desislava Bogdanova

geboren ca: 2011 / 2012
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: NRW / Borgholzhausen

kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

Haltung:
Keine Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung
gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Charakter: Mirta ist sehr verschmust und versteht sich prima mit anderen Katzen. Sehr gerne würde sie zusammen mit ihrer Schwester Marta umziehen.

Steckbrief Marta

Geschichte: Die Geschwister lebten zusammen bei einem alten Mann, der leider vor 2 Jahren starb. Er hatte keine Frau bzw. Kinder sondern als nächste Verwandte nur einen Neffen und eine Nichte. Die Nichte „kümmert“ sich seit dieser Zeit um die 3 Katzen, die seitdem leider ganz alleine in der Wohnung leben und kommt 1 – 2 Mal die Woche dort hin, um sauber zu machen und die Katzen zu füttern.

Im Oktober 2018 durfte Mirta zusammen mit ihrer Schwester Marta auf eine Pflegestelle in Deutschland ziehen. Dort warten sie nun auf ihr großes Glück, am besten natürlich gemeinsam.

Schutzgebühr: 170 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung, Kastration und erfolgter Transport nach Deutschland.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: