Zuhause gesucht für: Emmy
Tierschützerin: Desislava Bogdanova

geboren: ca. Mai 2018
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: Bulgarien

kastriert: nein
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

Haltung:
keine Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung
gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert

verträglich mit:
Kindern: unbekannt
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Charakter:
Emmy ist sehr sozial anderen Katzen gegenüber. Sie spielt gerne mit ihnen, ganz besonders mit ihrer Freundin Elza. Sie ist ein cleveres Katzenmädchen und es macht Spaß sie zu beobachten.
Menschen gegenüber ist Emmy sehr schüchtern. Sie sucht aber den Kontakt zu den Menschen, folgt ihnen, beobachtet sie ganz interessiert und will immer wissen was diese tun. Sie schläft manchmal auf dem Bett unserer Tierschützerin und knabbert morgens an ihrem Haar. Sobald unsere Tierschützerin sich rührt, verschwindet Emmy.
Sie versteckt sich aber nicht. Bislang lässt sie sich nur beim Fressen berühren.

Geschichte:
Unsere Tierschützerin hat Emmy weinend unter einem parkenden Auto entdeckt und gerettet.
Zu diesem Zeitpunkt war Emmy ungefähr zwei Monate alt.

Emmy sucht ein schönes und liebevolles Für-immer-Zuhause, in dem schon ein(e) Katzenfreund(in) im ähnlichen Alter auf sie wartet und mit sehr erfahrenen und geduldigen Menschen, die ihr alle Zeit der Welt geben und bereit sind, sich auf sie einzulassen.

Wir wissen nicht, ob Emmy irgendwann schmust und Streicheleinheiten genießen wird.
Wir sind aber überzeugt, dass sich gut entwickeln kann, wenn sie erst Vertrauen zu ihren Menschen gefasst hat.

Schutzgebühr: 150 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung u. Entflohung.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: