Zuhause gesucht für: Aika
Tierschützerin: Vania Tzoneva

geboren: ca. Oktober 2016
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: NRW / Essen

Kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: nein

Haltung:
keine Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung
gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert

verträglich mit:
Kindern: unbekannt
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Charakter: Unsere Aika ist eine sehr liebe Katze, die im Moment aber noch schüchtern ist.

Geschichte: Aika wurde hochschwanger von unserer Tierschützerin Vania auf der Straße gefunden. Sie hat sich gleich neben sie gesetzt und sie machte den Eindruck, als ob sie Vania schon ewig kennen würde.

Im April hat sie dann – endlich in Sicherheit – sieben Kitten auf die Welt gebracht. Leider sind zwei verstorben, sie waren zu klein und Aika hatte nicht genügend Milch. Als noch eine weitere gerettete Katze Kitten auf die Welt brachte, ha – diese die zwei Mädchen – Izzy und Jule, von Aika mitversorgt. Die drei Jungs – Billy, Leonidas und Shir Khan – blieben bei Aika.

Die süße Zuckerschnute zog im Dezmeber 2018 auf eine Pflegestelle in Deutschland. Sie wartet dort nun auf Post von ihrem Menschen.
Aika sucht ein Familie, die ihr Zeit zum Ankommen geben. Über eine weitere Katze im neuen Zuhause freut sie sich sehr – allerdings sollte diese nicht dominant sein. Aika ist eine sehr sanfte Katze, die sich von anderen Katzen eher unterdrücken lässt und auch nie z.B. ihr Futter verteidigen würde.

Schutzgebühr: 170 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung, Kastration und erfolgter Transport nach Deutschland.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: