Zuhause gesucht für: Curtis
Tierschützerin: Desislava Bogdanova

geboren: ca. Oktober 2016
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsort: Bulgarien

kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

Haltung:
keine Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung
gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Charakter: Curtis ist ein sehr erstaunlicher Katzenjunge – er versteht sich vom ersten Moment mit allen Katzen und auch mit den Menschen. Er hat keinerlei Berührungsängste.

Geschichte: Unsere Tierschützerin hat Curtis das erste Mal an einer U-Bahnstation gesehen, als sie zur Arbeit musste. Er sprang auf die Schuhe der Menschen, als wollte er sagen „Bitte nimm mich mit nach Hause“ – er war total verschmust und freundlich. Wir gehen davon aus, dass er ein Zuhause hatte und einfach ausgesetzt wurde. Vier Wochen später sah sie ihn wieder und er folgte Desi über einen langen Weg – entlang an gefährlichen Straßen. Aber es gab in dem Moment überhaupt keinen Platz für ihn. Curtis ging ihr dann aber nicht mehr aus dem Kopf und sie hat sich auf die Suche nach ihm gemacht – er war aber nicht mehr auffindbar. Eines Abends stand er dann plötzlich vor dem Katzenzimmer, das ist 2 km von der letzten Sichtung entfernt! Sofort wurde er dann „eingepackt“.

Curtis wünscht sich jetzt ein schönes Für-immer-Zuhause mit einem Katzenkumpel im ähnlichen Alter – er möchte nicht alleine bleiben und freut sich sehr über einen Spielkameraden.

Schutzgebühr: 170 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung und Kastration.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: