Zuhause gesucht für: Anton
Tierschützerin: Detelina Marinova

geboren: ca. Dezember 2017
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsort: Bulgarien

kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

Haltung:
keine Einzelhaltung
Wohnungshaltung oder Freigang in geeigneter Umgebung
gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. unbedingt erforderlich

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Charakter: Unser Anton ist ein total süßes und verschmustes Kerlchen.

Geschichte: Anton hatte ursprünglich ein Zuhause. Er wurde von seinen Besitzern allerdings zum Einschläfern in der Tierklinik abgegeben, weil sie nach England auswandern. Gott sein Dank wurde unsere Tierschützerin von dort angerufen und um Hilfe gebeten.

Wir suchen für Anton jetzt nach einem schönen Für-immer-Zuhause, in dem schon ein Katzenfreund im passenden Alter auf ihn wartet. Alternativ bringt er auch gerne eine andere Fellnase mit – er möchte nämlich nicht alleine bleiben. Er wünscht sich auch, dass er die Möglichkeit hat, in sicherer Umgebung, raus zugehen.

Schutzgebühr: 170 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung und Kastration.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: