Zuhause gesucht für: Fenja
Tierschützerin: Desislava Bogdanova

geboren: 01.12.2014
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: Sachsen / Zwenkau

kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

Haltung:
keine Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung
gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert

verträglich mit:
Kindern: unbekannt
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Charakter: Fenjas ist dem Menschen gegenüber sehr lieb und verschmust, wenn auch anfangs sehr vorsichtig. Schnell sucht sie gerade am Anfang ein gutes Versteck und wartet erstmal ab. Aber wenn sie einem erst einmal vertraut, kommt sie regelmäßig von selbst und lässt sich gerne kraulen und man sieht ihr förmlich die Freude dabei an. Besonders mag sie es am Köpfchen zwischen Augen und Ohren. Sie ist immer noch sehr verspielt und sobald nur ein Ball leicht rollt, ist sie hinterher. Fenja schmiegt sich gerne an allen Dingen und auch ihrem Menschen um zu zeigen, dass sie sich wohl fühlt. Sie sucht oft die Nähe, zieht sich aber auch gern mal zurück auf ihr Kuschelkissen und schläft einfach und träumt vor sich hin. Sie verfolgt gerne interessiert was außerhalb am Fenster so passiert und schnattert ganz verrückt wenn sie wieder mal den Krähen und Elstern zuschaut. Anderen Katzen gegenüber zeigt sie sich interessiert und sucht auch die Nähe, daher wäre ein Zuhause mit aufgeschlossenen und verspielten Katzen wünschenswert.

Geschichte: Fenja wurde in Bulgarien von der Straße gerettet und war anfangs sehr scheu. Doch in ihrem Zuhause in Deutschland taute sie sehr auf und genießt inzwischen die menschliche Nähe sehr. Leider sucht sie ein neues Heim, da die vorhandene Katze sich nicht mit Fenja versteht. Fenja möchte spielen und sucht den Kontakt zu Artgenossen, sodass ein Katzenkumpel im neuen Zuhause nicht fehlen darf.

Schutzgebühr: 140 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung und Kastration.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: