Zuhause gesucht für: Stella & Thalia
Tierschützerin: Ilza Yosifova

geboren ca.: Oktober 2016
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: Bulgarien

Kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

Haltung:
gemeinsame Vermittlung
nur Wohnungshaltung
gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Charakter: Thalia und Stella sind zwei ruhige und freundliche Katzen – sie verstehen sich gut mit den anderen Fellnasen.

Geschichte: Diese zwei entzückenden Mädchen wurden – wie leider viele andere Katzen auch – einfach auf der Straße gefunden. Thalia und Stella sind sehr gute Freundinnen und wir möchten die beiden nicht trennen.

Gemeinsam suchen sie deshalb jetzt ein schönes Für-immer-Zuhause, in das sie im April reisen können. Bis dahin sind sie bereit für das neue große Abenteuer und können ihre Koffer packen.

Schutzgebühr: 310 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Erstimpfungen RCP, Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung und Kastration.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: