Zuhause gesucht für: Lilou
Tierschützerin: Desislava Bogdanova

geboren ca.: Februar 2017
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: Bulgarien

Kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

Haltung:
keine Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung
gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Charakter: Lilou liebt es, mit den Menschen zu kuscheln und zu spielen. Bei fremden Katzen braucht sie am Anfang ein klein bisschen Zeit, um aufzutauen – und es sollten nicht zu viele Fellnasen im neuen Zuhause sein.

Geschichte: Diese süße Fellnase wurde auf einem Parkplatz gefunden und ist einfach ins Auto gesprungen. Sie wurde anscheinend von grausamen Menschen getreten, denn sie hatte einen gerissenen Bauchmuskel. Nach einer Operation geht es ihr inzwischen wieder total gut und sie hat keinerlei Einschränkungen.

Wir wünschen uns für Lilou liebevolle Menschen, die gerne mit ihr spielen und natürlich auch einen Katzenfreund im ähnlichen Alter. Sollte noch keine andere Fellnase auf sie warten, bringt sie auch gerne jemanden aus Bulgarien mit.

Schutzgebühr: 170 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Grundimmunisierung, Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung und Kastration.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: