Zuhause gesucht für: Chico
Tierschützerin: Bettina Hüttemann

geboren ca: 2015
Geschlecht: Rüde
Aufenthaltsort: Rumänien

Endgröße: ca. 57cm
kastriert: ja
Handicaps: nein

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: ja

Charakter: Chico ist ein sehr lieber und menschenbezogener Rüde. Obwohl er schon vieles erleben musste, ist er Menschen gegenüber aufgeschlossen. Chico kennt schon Spaziergänge an der Leine und ist stubenrein. Leider kann er es nicht ertragen im Zwinger zu leben. Für Bettina ist das sehr stressig, weil sie ihn weder in den Hof noch Aussenzwinger lassen kann, da er leider dort über die Zäune springen kann. Ihm fehlt in Rumänien leider die richtige Auslastung. Eine sportliche Familie wäre toll für ihn.

Geschichte: Chico lebte auf der Strasse unter einem Anhänger. Er wurde von einer rumänischen Familie in einem schrecklichen Zustand gefunden. Stacheldraht war in seinen Hals eingewachsen, er war stark untergewichtig und hatte unglaublich verfilztes und dreckiges Fell. Er wurde liebenswert aufgepäppelt und kam dann am 24.11.2018 in die Arche, wo er nun dringend auf seine Familie wartet.

Schutzgebühr: 350€
Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport nach Deutschland, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, SNAP-Test (Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose), Entwurmung, Entflohung, Kastration

Weitere Tests, wie z.B. auf Leishmaniose können gerne auf Wunsch gegen Mehrpreis durchgeführt werden.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: