Zuhause gesucht für: Djamila
Tierschützerin: Ilza Yosifova

geboren ca.: März 2019
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: Bulgarien

Kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

Haltung:
keine Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung
gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Charakter: Djamila ist ein sehr liebes und soziales Katzenmädchen, sie ist nur am Anfang ein bisschen schüchtern. Sie versteht sich aber sehr gut mit den anderen Katzen und auch mit den Menschen.

Geschichte: Unsere Tierschützerin hat Djamila´s Mama Lilly hochschwanger gefunden. In dieser Gegend wurden im letzten Jahr immer wieder Katzenbabies ohne ihre Mamas in einen Keller gesperrt und starben dort. Das Gleiche wäre bestimmt auch Lilly und ihren Kitten passiert, wenn man sie nicht gefunden hätte. Glücklicherweise konnte Lilly ihre sechs Kinder nach der Rettung in Sicherheit auf die Welt bringen.

Inzwischen sind die Kitten groß genug und deshalb ist Djamila auf der Suche nach Menschen, die ihr ein liebevolles Für-immer-Zuhause geben möchten. Sollte dort noch kein Katzenfreund im ähnlichen Alter auf sie warten, bringt sie auch gerne ihre Schwester Aljani oder einen ihrer Brüder (Ali, Azumi, Djadi oder Djamal) mit.

Schutzgebühr: 170 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Erstimpfungen RCP, Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung und Kastration.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: