Zuhause gesucht für: Lilly
Tierschützerin: Desislava Bogdanova

geboren ca.: März 2018
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: Bulgarien

Kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

Haltung:
keine Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung
gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Charakter: Lilly ist eine sehr soziale und ruhige Katze, die sich sehr gut mit den anderen Fellnasen versteht. Auch vor „neuen“ Menschen hat sie überhaupt keine Angst…

Geschichte: Unsere Tierschützerin hat Lilly hochschwanger auf der Straße gefunden. Sie lebte in einer Gegend, in der es sehr gefährlich für Katzen ist. Immer wieder hört man, das Menschen Katzenkinder von ihrer Mama trennen und in Kellerräume einsperren.
Lilly hatte also großes Glück und konnte ihre 6 Kitten (Ali, Alhani, Azumi, Djamal, Djamila und Djardi) in Sicherheit auf die Welt bringen.

Die kleinen Fellnasen sind jetzt alt genug, um auf die Reise zu gehen und auch Lilly sucht jetzt ihre Familie, die ihr ein schönes Für-immer-Zuhause geben möchte. Wenn noch keine Katzenfreundin / Katzenfreund im passenden Alter dort auf sie wartet, bringt sie auch gerne jemanden aus Bulgarien mit. Alleine bleiben möchte sie nämlich nicht.

Schutzgebühr: 170 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Grundimmunisierung, Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung und Kastration.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: