Zuhause gesucht für: Cosima
Tierschützerin: Detelina Marinova

geboren: ca. August 2018
Geschlecht: weiblich 
Aufenthaltsort: Bulgarien

kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: kann ihren Schwanz nicht bewegen

Haltung:
keine Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung oder Freigang mit Leine / Begleitung
gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. erforderlich

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja, aber nur zu höchstens 1-2 sehr sozialen Katzen
Hunden: unbekannt

Charakter: Cosima ist eine freundliche, kuschelige und auch „gesprächige“ Katze, die auch ein bisschen dominant ist.

Geschichte: Unsere Cosima wurde verletzt auf der Straße gefunden. Die Leute brachten sie in eine Tierklinik und dort wurde festgestellt, dass sie einen Beckenbruch hat. Vermutlich wurde die Süße von einem Auto angefahren. Die Tierärzte entschieden sich gegen eine Operation: Erstens heilt so ein Beckenbruch oft von selbst und zweitens war Cosima zu diesem Zeitpunkt schwanger. Sie konnte dann also in Sicherheit ihre Kitten zur Welt bringen. Leider kann sie – bedingt durch diesen Unfall – ihren Schwanz nicht mehr hochheben oder bewegen. Das bedeutet, dass es durchaus sein kann, dass sie nach ihrem Toilettengang das ein oder andere Mal ein bisschen „Chaos“ verursacht. Das war auch der Grund, warum sie zu unserer Tierschützerin kam. Die Leute wollte nur ihre Kitten behalten.

Dieses Katzenmädchen würde sich sehr über ein schönes Für-immer-Zuhause freuen, mit Menschen, die sie so nehmen, wie sie ist. Im Moment hat sie nicht so großes Interesse an den anderen Katzen. Aber wir gehen davon aus, dass es mit einer anderen sozialen Katze gut klappen kann, wenn man ihr erstmal Zeit zum Ankommen gibt.

Sehr gerne ist sie auch draußen und würde sich sehr freuen, wenn ihre zukünftigen Dosis mit ihr an der Leine rausgehen. Später wäre ein „begleiteter“ Freigang möglich.

Schutzgebühr: 140 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung und Kastration.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt. 


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: