Zuhause gesucht für: Bella
Tierschützerin: Oana Maria

geboren ca: 2016
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: Rumänien

Endgröße ca.: 45cm
kastriert: ja
Handicaps: keine

verträglich mit:
Kindern: unbekannt
Katzen: unbekannt
Hunden: ja

Charakter: Bella kommt mit anderen Hunden gut aus, mit Menschen ist sie sehr schüchtern. Diese machen ihr noch Angst, darum suchen wir für sie eine Familie mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen, die Bella die Zeit lässt, die sie braucht, um Vertrauen zu fassen.

Geschichte: Bella und ihre 6 Welpen wurden aus der Tötung gerettet und in einem privaten Tierheim untergebracht. Dort wurden sie nach einer Weile sehr krank, die ganze Familie hatte die Staupe. Alle wurden behandelt, aber 2 der Welpen haben leider trotzdem nicht überlebt. Die anderen 4 sind wieder haben inzwischen Zuhause gefunden. Nur Bella wartet noch auf ihr Glück.

Schutzgebühr: 300€

Die Schutzgebühr beinhaltet: Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, SNAP-Test (Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose), Entwurmung, Entflohung, Kastration

Weitere Tests, wie z.B. auf Leishmaniose können gerne auf Wunsch gegen Mehrpreis durchgeführt werden.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: