Zuhause gesucht für: Smilla
Tierschützerin: Bettina Hüttemann

geboren ca: Juni 2017
Geschlecht: Hündin
Aufenthaltsort: Rumänien

Endgröße: 55cm
kastriert: ja
Handicaps: nein

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: unbekannt
Hunden: ja

Charakter: Smilla ist eine aufgeweckte junge Hündin die es liebt gestreichelt zu werden. Sie ist sehr verträglich. Sie liebt es Aufmerksamkeit zu bekommen und sucht ein eher aktives Zuhause.

Geschichte: Smilla wurde von unserer Tierschützerin Bettina aus der Tötung gerettet. Die Hündin wurde vom dortigen Tierarzt kastriert, sie verlor viel Blut nach der OP was niemand in der Tötung bemerkte. Als Bettina sie in der Blutlache fand, ließ sie sie sofort behandeln und holte sie in die Arche. Dort hat sie sich vollständig erholt und ist nun wieder topfit und munter.

Schutzgebühr: 350€
Die Schutzgebühr beinhaltet: Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, SNAP-Test (Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose), Entwurmung, Entflohung, Kastration

Weitere Tests, wie z.B. auf Leishmaniose können gerne auf Wunsch gegen Mehrpreis durchgeführt werden.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

Um die Vermittlungschancen zu erhöhen, ist diese Fellnase auch auf der Seite „Wir unterstützen die Arche Noah Transilvania” zu finden.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: