Zuhause gesucht für: Moe
Tierschützerin: Ilza Yosifova

geboren ca.: März 2020
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsort: Bulgarien

Kastriert: nein
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: nein

Haltung:
keine Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung
gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Charakter: Unser Moe ist wie seine Brüder Alexis, Casimir und Winston kittentypisch verspielt.

Geschichte: Moe´s Mama Sarina wurde von unserer Tierschützerin das erste Mal hochschwanger gesehen und es hat dann noch eine Zeitlang gedauert, bis sich Sarina zusammen mit ihren Kitten einfangen lies. Es war ein sehr gefährlicher Platz für die Katzenfamilie.

Jetzt ist Moe auf der Suche nach einem schönen Für-immer-Zuhause – dort sollte unbedingt eine Fellnase im passenden Alter auf ihn warten. Alternativ bringt er natürlich gerne einen seinen Brüder mit.

Schutzgebühr: 150 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Erstimpfungen RCP, Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung und Entflohung.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: