Zuhause gesucht für: Aragon & Tinka
Tierschützerin: Anna Tzoneva

geboren ca.: Juli 2020
Geschlecht: männlich / weiblich
Aufenthaltsort: Bulgarien

Kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: nein

verträglich mit:
Kindern: ja, aber zu älteren Kindern
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Voraussetzung:
gemeinsame Vermittlung
nur Wohnungshaltung, KEIN Freigang
Balkon oder Terrasse wünschenswert (sofern vorhanden, ist die Sicherung erforderlich)

Charakter: Aragon und seine Schwester Tinka sind beide verspielt, aber auch noch schüchtern. Sie brauchen definitiv Zeit, um Anzukommen. Tinka ist schon ein bisschen entspannter als Aragon, anfassen lassen sich inzwischen beide …

Geschichte: Unsere Tierschützerin war am frühen Morgen auf dem Weg zur Tierklinik und fand Aragon unter Bäumen an einer Straße. Sie hat ihn natürlich mitgenommen. Auf dem Rückweg hat sie dann fast an der gleichen Stelle auch noch Tinka entdeckt.

Wir suchen jetzt für dieses Geschwisterpärchen liebevolle und erfahrene „Katzenmenschen“, die ihnen Zeit und Geduld geben, um im neuen Für-immer-Zuhause anzukommen. Sollten dort Kinder leben, müssen diese unbedingt schon älter sein und verstehen, dass die beiden im Moment keine Kuschelkatzen sind und Rückzugsmöglichkeiten brauchen …

Schutzgebühr: 330 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Erstimpfungen RCP, Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung und Kastration.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: