Zuhause gesucht für: Bob
Tierschützerin: Ilza Yosifova

geboren ca.: Juni 2020
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsort: Bulgarien

Kastriert: nein
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

Haltung:
keine Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung
gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert

verträglich mit:
Kindern: ja, aber ältere Kinder
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Charakter: Bob ist ein verspielter Kater, der es liebt von seinen Menschen gestreichelt zu werden. Er hat auch vor überhaupt nichts Angst und ist ein sehr verträgliches Kerlchen.

Geschichte: Bob und seine Schwester Mika wurden im Alter von einem Tag zusammen mit ihrer Mama Summer auf der Straße gefunden. Ohne Ilza hätten sie vermutlich nicht überlebt…

Jetzt sucht dieser kleine Kerl ein schönes Für-immer-Zuhause, in das er hoffentlich bald reisen kann. Sollte dort noch keine andere im passenden Alter leben, bringt er auch gerne seine Schwester Mika mit.

Den Steckbrief von Mika findet ihr hier: Steckbrief Mika

Schutzgebühr: 160 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Erstimpfungen RCP, Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung und Entflohung.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: