Zuhause gesucht für: Joshi
Tierschützerin: Vania Tzoneva

geboren: ca. Mai 2020
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsort: Bulgarien

kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja, aber zu größeren Kindern
Hunden: unbekannt

Voraussetzungen:
KEINE Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung, KEIN Freigang
Balkon oder Terrasse wünschenswert (sofern vorhanden, ist die Sicherung erforderlich)

Charakter: Unser Joshi mag die anderen Fellnasen sehr und versteht sich gut mit ihnen. Den Menschen gegenüber ist er noch misstrauisch.

Geschichte: Auf dem Weg zu Arbeit fand der Mann unserer Tierschützerin diesen Katzenbuben auf der Straße. Er war ganz klein, struppig und schmutzig und voller Flöhe …

Anfang des Jahres musste Joshi leider ein Stück des Darms entfernt werden. Der Darm war an dieser Stelle, durch eine hochgradige Entzündung und viele Polypen, stark geschädigt.

Jetzt ist Joshi ein wunderbarer Kater, der auf der Suche nach seinem eigenen Für-immer-Zuhause ist und sich Menschen wünscht, die ihm Zeit zum Ankommen geben. Er fasst bestimmt bald Vertrauen. Außerdem braucht er auch unbedingt einen Katzenfreund bzw. -Freundin an seiner Seite. Sollte im neuen Zuhause noch keine andere Fellnase auf ihn warten, bringt er auch gerne jemanden aus seiner Pflegestelle mit.

Schutzgebühr: 180 Euro

Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Erstimpfungen RCP, Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, FeliD-3-Test (Felines Parvovirus, Felines Coronavirus, Giardien), Entwurmung, Entflohung und Kastration.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: