Zuhause gesucht für: Nisse
Tierschützerin: Desislava Bogdanova

geboren ca.: Juni 2021
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsort: Bulgarien

Kastriert: nein
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: nein

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: ja

Voraussetzungen:
KEINE Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung, KEIN Freigang
Balkon oder Terrasse wünschenswert (sofern vorhanden, ist die Sicherung erforderlich)

Charakter: Nisse ist wie seine beiden Schwestern Qara und Qora sehr sozial, verschmust und überhaupt nicht wild. Er ist verspielt und liebt Mäuse und Bälle… Besonders gerne hat er es, wenn er mit seinen Schwestern oder seinen Menschen kuscheln kann. <3<3

Geschichte: Nisses Mama ist eine Streunerin, die ihre 5 Kitten in einem dunklen Keller auf die Welt gebracht hat. Leider wurden zwei der Kitten sofort von Hunden getötet, als sie draußen die Welt erkunden wollten.  Gott sei Dank hat Desi den kleinen Nisse und seine zwei Schwestern entdeckt und retten können.

Dieser entzückende Katzenbub ist jetzt auf der Suche nach einem schönen Für-immer-Zuhause, in dem schon ein Katzenfreund im passenden Alter auf ihn wartet. Ansonsten bringt er auch gerne seinen Freund Lupo mit.

Hier findet ihr Lupos Steckbrief: Steckbrief Lupo

Schutzgebühr: 160 Euro

Die Schutzgebühr beinhaltet:
Transport, Erstimpfungen RCP, Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, FeliD-3-Test (Felines Parvovirus, Felines Coronavirus, Giardien), Entwurmung und Entflohung.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.


    Sie möchten diesem Tier gerne ein Zuhause geben? Dann nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular: