Colino & Caruso

Tierschützerin: Vania Tzoneva

geboren: ca. August 2023
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsort: Bulgarien

kastriert: nein
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: nein

verträglich mit:
Kindern: nicht bekannt
Katzen: ja
Hunden: nicht bekannt

Voraussetzungen:
gemeinsame Vermittlung
nur Wohnungshaltung, KEIN Freigang
Balkon oder Terrasse wünschenswert (sofern vorhanden, ist die Sicherung erforderlich)

Charakter: Caruso und Colino sind zwei ganz bezaubernde kleine Kater. Sie lieben sich sehr und kuscheln viel miteinander, aber auch mit den anderen Samtpfoten bei unserer Tierschützerin verstehen sie sich sehr gut. Ihrem Alter entsprechend spielen sie sehr gerne und wenn sie ihren Menschen erst kennen sind sie auch gar nicht schüchtern.

Geschichte: Diese beiden entzückenden Fellnasen wurden zusammen mit ihrem Bruder Bruno und den Schwestern Cindy, Frida und Sternchen von ihrer Streunermama in einem Keller zur Welt gebracht. Als die Kitten selbstständig fressen konnten, wurden sie von Vania eingefangen und sie hat alle mitgenommen. Leider ist Sternchen verstorben …

Caruso und Colino verstehen sich sehr gut und möchten unbedingt gemeinsam in ein schönes und liebevolles Für-immer-Zuhause ziehen. 

Schutzgebühr: 320 Euro

Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Erstimpfungen RCP, Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, FeliD-3-Test (Felines Parvovirus, Felines Coronavirus, Giardien), Entwurmung und Entflohung.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

Eine Vermittlung ist nur nach Deutschland möglich.

Colino & Caruso freuen sich auf Post

9 + 13 =