Graycie

Tierschützerin: Virginia Georgieva

geboren: ca. August 2021
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: Bulgarien

kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: nein

verträglich mit:
Kindern: unbekannt
Katzen: ja, mit ruhigen Katzen
Hunde: unbekannt

Voraussetzungen:
KEINE Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung, KEIN Freigang
Balkon oder Terrasse wünschenswert (sofern vorhanden, ist die Sicherung erforderlich)

Charakter: Unsere Graycie ist ein sehr verschmustes kleines Mädchen. Wenn sie Vertrauen gefasst hat, liebt sie es mit ihrem Menschen zu kuscheln und Küsschen zu bekommen. Im Umgang mit anderen Katzen ist Graycie zurzeit noch eigen. Sie lebt aktuell mit drei Kitten zusammen, diese sind ihr aber oft zu wuselig, sodass sie sich auf den Kratzbaum zurückzieht. Vorher, im anderen Katzenzimmer, war Graycie zu viel Trubel, da hatte sie eher Angst vor den anderen Samtpfoten. Deshalb sollte Graycies Mitbewohner(in) einen ruhigen und ausgeglichenen Charakter haben und darf sie nicht bedrängen. Möglich ist auch eine, ein bisschen ältere, Samtpfote.

Geschichte: Graycie wurde von einer Dame allein und auf sich gestellt auf der Straße gefunden. Diese Frau brachte die kleine Maus dann zur Pflege bei jemandem unter. Dort konnte und/oder wollte man Graycie aber nicht behalten und so kam das hübsche Mädchen zu Virginia.

Wir wünschen uns für dieses liebe Katzenmädchen ein schönes Für-immer-Zuhause mit liebevollen Menschen und einem ruhigen und sozialen Katzenkumpel oder einer Katzenfreundin. Sollte dort noch keine andere Fellnase leben, bringt Graycie auch gerne jemanden mit.

Schutzgebühr: 180 Euro

Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Erstimpfungen RCP, Tollwutimpfung, Kastration, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, FeliD-3-Test (Felines Parvovirus, Felines Coronavirus, Giardien), Entwurmung und Entflohung.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

 

Graycie freut sich auf Post

12 + 4 =