Es ist sprichwörtlich  “fünf vor Zwölf”, denn unsere Tierschützerin Elena Poenar und die Hunde, die bei ihr leben, müssen ihr Haus verlassen! Alles was Elena seit Jahren aufgebaut hat, muss sie aufgeben. Sie weiß nicht wohin, denn mit so vielen Tieren scheint es nahezu unmöglich, in Rumänien eine neue Bleibe zu finden. Als wäre dies nicht genug, müssen auch ihre Hunde, die in einem Tierheim sind, schnellstmöglich anderweitig untergebracht werden, da sie die Kosten für das Tierheim schon sehr lange nicht zahlen kann. Daher benötigt sie unsere Hilfe nun mehr als jemals zuvor. Wir müssen dringend Plätze für ihre Hunde finden.

Um Ihnen Elena´s verzweifelte Situation zu verdeutlichen, möchten wir auf unseren Artikel vom 29.03.2017 verweisen: https://gluecksnasen-ev.com/2017/03/29/bitte-helft-elena-und-ihren-tieren/

Sie können aktiv helfen, in dem Sie einem Hund eine Pflegestelle bieten oder ihm ein Für-Immer-Zuhause geben.  Auf dieser Seite stellen wir Ihnen all die Hunde vor, die Elena beherbergt und die dringend einen Platz suchen. Beim Klick auf das Bild gelangen Sie zum detaillierten Steckbrief der Fellnase.

Bei Interesse und Fragen können Sie über unser Kontakformular oder unsere facebook-Seite auf uns zukommen. Elena und ihre Schützlinge zählen auf Sie!

Hunde, die dringend eine Pflege- oder Endstelle suchen