Im Tierschutz sind wir leider täglich mit Leid konfrontiert und besonders traurig ist es, wenn es uns – trotz unseres Einsatzes und Kampfes – nicht gelingt, ein Tier zu retten und ihm zu einem schöneren Leben zu verhelfen. Manchmal müssen wir die kleinen Fellnasen trotz aller Hoffnungen gehen lassen. Und obwohl sie in vielen Fällen nur eine sehr kurze Zeit bei unseren Tierschützern verbracht haben, tut jeder Abschied weh.
Diese Seite möchten wir allen Katzen widmen, deren Kraft zum Überleben nicht ausreichte und die somit nicht das Glück eines eigenen Zuhauses mit liebenden Menschen erfahren durften. Liebe Mäuse, kommt gut über die Regenbogenbrücke! Wir versprechen Euch, für Eure Freunde und Freundinnen weiterzukämpfen!