Die meisten Katzen, die wir Ihnen hier vorstellen, befinden sich noch in Bulgarien oder Rumänien und warten mit gepackten Koffern darauf, in ein schönes Zuhause reisen zu können. Damit unsere Tierschützer die kleinen Mäuse bis zum Antritt ihrer Reise versorgen können, suchen wir Paten, die uns mit kleinen Geldbeträgen unterstützen. Leider befinden sich unter den Tieren auch echte Notfälle, die eine besondere medizinische Behandlung benötigen und deshalb noch nicht reisen können. Auch für diese Tiere suchen wir Unterstützer, die unseren Tierschützern finanziell unter die Arme greifen.
Und auch die Fellnasen, die sich bereits auf einer Pflegestelle in Deutschland befinden, sehnen sich nach einem Dosenöffner, der ihnen ein „Für-Immer-Zuhause“ gibt.
Natürlich dürfen alle Glücksnasen, die bereits ein wundervolles Zuhause gefunden haben, nicht fehlen!
Klicken Sie sich einfach durch die Alben und verlieben Sie sich in eine unserer Fellnasen. Gerne spielen wir Amor und helfen Ihnen bei der Auswahl eines Tieres.