Nachdem sie sich für ein Tier entschieden haben, bitten wir Sie, unseren Selbstauskunftsbogen auszufüllen, der sowohl Fragen zu Ihren Lebensumständen und Ihrer Wohnsituation als auch zum Umfeld enthält. Für uns hat es oberste Priorität, dass unsere Fellnasen in ein liebevolles und artgerechtes Zuhause vermittelt werden – nur deshalb stellen wir Ihnen so viele Fragen. Denn wir möchten uns ganz sicher sein, dass das Tier in verantwortungsbewusste Hände gelangt. Des Weiteren soll der Bogen auch Ihnen einen Eindruck verschaffen, ob ein Tier überhaupt in Ihr Leben passt.

Nach Prüfung der Selbstauskunft kommen wir noch einmal auf Sie zu, um offene Fragen zu klären und einen Termin zur Vorkontrolle bei Ihnen Zuhause zu vereinbaren.

Die Selbstauskunft können Sie hier herunterladen: