Vincenzo

Tierschützerin: Ilza Yosifova

geboren ca.: April 2016
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsort: Niedersachsen / Peine

Kastriert: ja
FIV-Test: positiv
FeLV-Test: negativ
Handicaps: FIV positiv, hat keine Zähne mehr

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Voraussetzungen:
KEINE Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung, KEIN Freigang
Balkon oder Terrasse wünschenswert (sofern vorhanden, ist die Sicherung erforderlich)

Charakter: Vincenzo versteht sich gut mit anderen Katzen. Er spielt und rauft gerne mit ihnen. Vincenzo braucht am Anfang ein bisschen Zeit, um sich an neue Menschen zu gewöhnen. Dann genießt er aber ihre Nähe. Er liebt es neben ihnen oder unter ihrer Decke zu liegen und zu schlafen. Er gibt ihnen aber auch gerne mal Köpfchen, vor allem wenn er Hunger hat.

Vincenzo ist FIV positiv. Dies bedeutet, aber nicht direkt, dass er nicht auch mit Katzen zusammen leben kann, die FIV negativ sind.

Wissenswertes über das Leben mit FIV findet ihr unter folgendem Link:
https://gluecksnasen-ev.com/das-leben-einer-katze-mit-fiv/

Bei Fragen rund um die Vergesellschaftung und das Leben mit einem Fivie stehen wir sehr gerne zur Verfügung.

Geschichte: Vincenzo wurde in einem sehr hilflosen Zustand in Bulgarien auf der Straße gefunden. Er wurde von Hunden angegriffen und am Bein verletzt. Das ist aber alles wieder verheilt. Andere Kater sind leider auf ihn losgegangen und bekämpften ihn. Diese Narben werden ihm leider immer bleiben. Der Süße hat inzwischen keine Zähne mehr. Das schränkt ihn aber nicht ein.

Vincenzo hatte bereits ein Zuhause in Deutschland gefunden. Dort kann er aber leider nicht bleiben. Er lebt dort mit einem Katzenmädchen zusammen und für dieses ist Vincenzo einfach zu verspielt.

Vincenzo wünscht sich ein schönes neues Zuhause mit liebevollen Menschen, die ihm ein bisschen Zeit zum Ankommen geben.
In seinem neuen Zuhause sollte bereits ein Kater in ähnlichem Alter leben, eine Fellnase mit der Vincenzo auch mal toben und raufen kann.

Schutzgebühr: 180 Euro

Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Erstimpfungen RCP, Tollwutimpfung, Kastration, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, FeliD-3-Test (Felines Parvovirus, Felines Coronavirus, Giardien), Entwurmung und Entflohung.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

Vincenzo freut sich auf Post

2 + 6 =