Candy & Emil

Tierschützerin: Desislava Bogdanova

geboren: ca. November 2023
Geschlecht: weiblich / männlich
Aufenthaltsort: Bulgarien

kastriert: ja / nein
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: nein

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: nicht bekannt

Voraussetzungen:
gemeinsame Vermittlung
nur Wohnungshaltung, KEIN Freigang
Balkon oder Terrasse wünschenswert (sofern vorhanden, ist die Sicherung erforderlich)

Charakter: Candy (dreifarbig) und ihr Bruder Emil (rot-weiß) sind beide sehr freundlich und verschmust. Sie könnten den ganzen Tag in den Armen ihrer Menschen liegen. 

Geschichte: Unsere Tierschützerin fand diese süßen Fellnasen, als sie hungrig durch die Straßen streiften. Vor einer Kneipe bettelten sie um Futter, aber die betrunkenen Männer fingen nur an sie zu jagen und zu treten…

Candy und Emil verstehen sich so gut und hängen sehr aneinander. Wir wollen sie nicht trennen und suchen deshalb ein gemeinsames Für-immer-Zuhause für sie.

Schutzgebühr: 340 Euro

Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Erstimpfungen RCP, Tollwutimpfung, Kastration Candy, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, FeliD-3-Test (Felines Parvovirus, Felines Coronavirus, Giardien), Entwurmung und Entflohung.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

Eine Vermittlung ist nur nach Deutschland möglich.

Candy & Emil freuen sich auf Post

5 + 14 =