Cooper

Tierschützerin: Desislava Bogdanova

geboren: ca. Januar 2019
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsort: Bulgarien

kastriert: ja
FIV-Test: positiv
FeLV-Test: negativ
Handicaps: FIV-positiv

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja, aber nur zu einer weiteren Katze dazu
Hunde: nein

Voraussetzungen:
KEINE Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung, KEIN Freigang
Balkon oder Terrasse wünschenswert (sofern vorhanden, ist die Sicherung erforderlich)

Charakter: Cooper ist ein sehr lieber Kater. Er ist fremden Menschen gegenüber überhaupt nicht schüchtern und liebt es zu schmusen und gebürstet zu werden. Er liebt auf jeden Fall die Aufmerksamkeit seiner Menschen. 

Cooper ist FIV positiv. Aber dies bedeutet nicht direkt, dass er nicht mit anderen Katzen zusammen leben kann, die negativ sind.

Wissenswertes über das Leben mit FIV findet ihr auf folgendem Link: https://gluecksnasen-ev.com/das-leben-einer-katze-mit-fiv/

Bei Fragen rund um die Vergesellschaftung und das Leben mit einem Fivie stehen wir sehr gerne zur Verfügung.

Geschichte: Cooper lebte so gut wie alleine auf der Straße und schlief immer in einem Keller. In der Gegend wurden immer wieder Katzen von Menschen vergiftet und als Desi von ihm erfahren hat, hat sie ihn gleich von dort gerettet.
In der Vergangenheit wurde der süße Kerl anscheinend auch von Hunden angegriffen, die ihm in seinen Schwanz gebissen haben. Er hat nur noch einen kurzen Teil seines Schwanzes, kann aber sehr gut damit leben.

Cooper ist jetzt auch auf der Suche nach seinen Menschen und einem schönen Für-immer-Zuhause. Dort sollte unbedingt eine soziale Fellnase im ähnlichen Alter auf ihn warten und die neuen Dosis müssen langsam vergesellschaften.

Schutzgebühr: 180 Euro

Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Erstimpfungen RCP, Tollwutimpfung, Kastration, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, FeliD-3-Test (Felines Parvovirus, Felines Coronavirus, Giardien), Entwurmung und Entflohung.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

Cooper freut sich auf Post

11 + 7 =