Eleni

Tierschützerin: Ilza Yosifova

geboren ca: Mai 2022
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: Bulgarien

kastriert: nein
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Voraussetzungen:
KEINE Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung, KEIN Freigang
Balkon oder Terrasse wünschenswert (sofern vorhanden, ist die Sicherung erforderlich)

Charakter: Eleni ist ein verspieltes und verschmustes Katzenmädchen. Sie versteht sich mit allen und spielt besonders gerne mit ihren Freunden Heike und Pumpkin.

Geschichte: Der Sohn unserer Tierschützerin und seine Freundin entdeckten Eleni unter einem Auto, das in einer stark befahrenen Straße geparkt war. Sie wehrte sich als sie versuchten sie einzufangen, es gelang ihnen aber schließlich. Sie war verängstigt. Nach zwei Tagen hatte sie aber Vertrauen und schmuste bereits mit unserer Tierschützerin und ihre Familie.

Eleni wünscht sich nun ein schönes und liebevolles Für-immer-Zuhause, in das sie bald reisen kann. Sollte dort keine Fellnase in ihrem Alter auf sie warten, bringt Eleni gerne eines ihrer Freunde mit.

Schutzgebühr: 160 Euro

Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Erstimpfungen RCP, Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, FeliD-3-Test (Felines Parvovirus, Felines Coronavirus, Giardien), Entwurmung und Entflohung.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

Eleni freut sich auf Post

14 + 11 =