Jonny

Tierschützerin: Vania Tzoneva

geboren: Mai 2022
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsort: Bulgarien

kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

Verträglich mit:
Kindern: nicht bekannt
Katzen: ja
Hunden: nicht bekannt

Voraussetzungen:
KEINE Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung, KEIN Freigang
Balkon oder Terrasse wünschenswert (sofern vorhanden, ist die Sicherung erforderlich)

Charakter: Jonny ist ein extrem entzückender und sozialer Katzenjunge. Bei den Menschen ist er aber am Anfang noch schüchtern.

Geschichte: Auf den Hinweis von einem Arbeitskollegen von Vanias Mann wurde unsere Tierschützerin auf Jonny aufmerksam.

Der kleine Kerl lebte in der Nähe eines Restaurants und die Gäste fühlten sich dann irgendwann durch ihn belästigt und er hüpfte auch immer wieder auf die Tische. Das hat dem Besitzer natürlich nicht gefallen und deshalb musste Jonny weg.

Jetzt wünscht sich Jonny auch einen Katzenkumpel zum Spielen, Toben und Kuscheln, der schon im neuen Für-immer-Zuhause auf ihn wartet. Alternativ geht er natürlich auch gerne mit einem Katzenfreund aus Bulgarien auf die große Reise.

Schutzgebühr: 180 Euro

Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Erstimpfungen RCP, Tollwutimpfung, Kastration, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, FeliD-3-Test (Felines Parvovirus, Felines Coronavirus, Giardien), Entwurmung und Entflohung.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

Eine Vermittlung ist nur nach Deutschland möglich.

Jonny freut sich auf Post

2 + 12 =