Moritz

Tierschützerin: Vania Tzoneva

geboren: August 2022
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsort: Bulgarien

kastriert: nein
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

Verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Voraussetzungen:
KEINE Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung, KEIN Freigang
Balkon oder Terrasse wünschenswert (sofern vorhanden, ist die Sicherung erforderlich)

Charakter: Der kleine Moritz ist absolut sozial und versteht sich sehr gut mit den anderen Katzen. Er liebt es, von den Menschen gestreichelt zu werden. 

Geschichte: Vania bekam einen Anruf von einem Freund, dass eine Katzenmama und fast alle ihre Kitten überfahren wurden. Nur ein einziges Kitten blieb auf der Straße zurück und das war Moritz. Er hat bei Vania Gott sei Dank ein Dach über dem Kopf gefunden und sich dort auch mit den anderen Katzen angefreundet. 

Moritz ist jetzt auf der Suche nach seinen Dosis und einem schönen Für-immer-Zuhause. Dort sollte unbedingt schon ein Katzenfreund oder eine Katzenfreundin im passenden Alter auf ihn warten – zum Spielen und Toben und auch zum Kuscheln. Sollte das nicht der Fall sein, bringt er natürlich auch gerne jemanden von seiner Pflegestelle mit.

Schutzgebühr: 160 Euro

Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Erstimpfungen RCP, Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, FeliD-3-Test (Felines Parvovirus, Felines Coronavirus, Giardien), Entwurmung und Entflohung.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

 

Moritz freut sich auf Post

5 + 4 =